Wie viel Schokolade darf man in ein Flugzeug mitnehmen?
Wie viel Schokolade darf man in ein Flugzeug mitnehmen?
Anonim

Beim Passieren der Sicherheitskontrolle am Flughafen: Jeder Schokolade, die du trägst muss sich in einem eigenen Behälter von nicht mehr als 100 ml (3,4 Unzen) befinden. Es sollen in einer einzigen, transparenten, wiederverschließbaren Plastiktüte von bis zu 20 cm x 20 cm (8 Zoll x 8 Zoll) mit einem Gesamtvolumen von bis zu einem Liter (ca einer Quart).

Kann ich auf diese Weise Schokolade in meinem Handgepäck mitnehmen?

Ja, die Transportation Security Administration (TSA) Wille dir erlauben zu Schokolade mitbringen durch die Flughafensicherheit in Ihrem fortfahren Gepäck. Jede Art von nicht flüssig Schokolade ist in der Regel zulässig, einschließlich Schokolade Riegel, Schokolade Süßigkeiten, verpackt Pralinen, Schokolade Trüffel, Schokolade Chips und Schokolade Sträusel.

Können wir in Emirates außerdem Pralinen im Handgepäck mitnehmen? Gemäß TSA-Regeln du kannst tragen die Lebensmittel als tragen ebenso gut wie Handgepäck wenn es fest ist. Also, wenn Sie habe den Pralinen dann in fester Form du kannst nimm es in deine Handtasche. Andernfalls sind nicht mehr als 3,4 oz erlaubt, wenn es sich nicht im festen Zustand befindet.

Darf man außerdem Schokolade in ein britisches Flugzeug mitnehmen?

Ein Sprecher des Flughafens Luton bestätigte, dass alle Feststoffe wie Sandwiches, Cracker, Chips und Schokolade durchgelassen sind. Zu den Gegenständen, die Reisende regelmäßig erwischen, gehören Marmite-Gläser oder Marmeladen, die als Flüssigkeiten gelten.

Wie reist man, ohne Schokolade zu schmelzen?

Meiner Erfahrung nach wird es Ihnen gut gehen, wenn Sie sie, wie Sie sagen, nicht zu zerdrückt im aufgegebenen Gepäck aufbewahren. Wir haben tonnenweise Feines transportiert Schokolade dieser Weg. Zu Hause, vor dem Auto Reise: halten Sie sie einfach kühl, z. B. in der Isoliertasche; im Kühlschrank kann es sogar zu kalt sein.

Beliebt nach Thema