Wie weit sollte ein Hochbett von der Decke entfernt sein?
Wie weit sollte ein Hochbett von der Decke entfernt sein?
Anonim

Messen Sie unbedingt, wie hoch Ihr Decken bevor du über eine Koje nachdenkst oder Hochbetten. Es ist wichtig, zwischen der Oberseite der Matratze und Ihrem. einen Abstand von 33 bis 36 Zoll zu haben Decke, was bedeutet, dass du Decke sollte etwa 100 Zoll hoch, 10 cm mehr als ein herkömmlicher 8-FußDecke.

Wie hoch sollte ein Zimmer davon für ein Hochbett sein?

Offiziell jeder Bett bei dem die Unterkante mindestens 30 Zoll über dem Boden liegt, ist ein "Hochbett, "aber unpraktische Begriffe, die meisten Leute installieren Lofts mindestens 60 Zoll (5 Fuß) über dem Boden, um nutzbaren Raum unter dem zu schaffenBett.

Wissen Sie auch, wie viel Kopffreiheit Sie für ein Etagenbett benötigen? Alle unsere Hochbetten die Mindestempfehlung der ConsumerProduct Safety Commission von mindestens 30 Zoll von. erfüllenKopffreiheit zwischen den Bett und die Decke. Unsere 8'Decke Hochbett ergibt etwa 41” von Kopffreiheit, das 9'-Modell bietet 48,5" und das 10'-Modell ermöglicht 53".

Man kann sich auch fragen, sind Hochbetten gefährlich?

Daten und Berichte zeigen jedoch immer wieder, dass Hochbetten kann von Natur aus sein gefährlich für Kinder als auch junge Erwachsene. Das NCH berichtet, dass, wenn Kinder oder Jugendliche eine Koje erleben Bett-bedingte Verletzungen, dass sie oft schwerer sind als alle Verletzungen, die durch Standardverletzungen verursacht werdenBetten.

Wie hoch sollte ein Bett vom Boden sein?

Die meisten Matratzen sind 16 bis 24 Zoll vomBoden, um zu beurteilen, welches Ende des Spektrums Ihr Betteltern sei, setz dich am Rand des Bett. Wenn Ihre Füße flach gegen die Boden und deine Knie sind in einer geraden Linie mit den Hüften, dein Bett ist die richtige Höhe.

Beliebt nach Thema