Inhaltsverzeichnis:

Wie füge ich den Ruhezustand in Intellij hinzu?
Wie füge ich den Ruhezustand in Intellij hinzu?
Anonim

Ruhezustand aktivieren?Ultimate

  1. Wählen Sie im Dialog Einstellungen / Einstellungen Strg+Alt+S Plugins aus.
  2. Typ Überwintern im Suchfeld, um das erforderliche Plugin in der Liste zu finden.
  3. Wenn das Kontrollkästchen neben Überwintern nicht ausgewählt ist, wählen Sie es aus, um aktivieren das Plugin.
  4. OK klicken. Falls vorgeschlagen, neu starten IntelliJ IDEE.

Wie erhalte ich das Persistenz-Tool-Fenster in Intellij?

Siehe auch, Persistenz-Tool-Fenster.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein Modul, eine Persistenzeinheit oder eine Sitzungsfactory, zeigen Sie auf Persistenzzuordnung generieren und wählen Sie eine der folgenden Optionen:

  1. Nach Datenbankschema.
  2. Nach Entity-Beans.
  3. Nach Hibernate-Zuordnungen (diese Option ist für Hibernate-fähige Module und Sitzungsfactorys nicht verfügbar)

Was ist außer der oben genannten Hibernate-Datenbank? Überwintern ORM (oder einfach Überwintern) ist ein objektrelationales Mapping-Tool für die Programmiersprache Java. Es bietet einen Rahmen für die Abbildung eines objektorientierten Domänenmodells auf ein relationales Datenbank. Es generiert SQL-Aufrufe und entlastet den Entwickler von der manuellen Handhabung und Objektkonvertierung der Ergebnismenge.

Wenn man dies berücksichtigt, wie importiert man Javax-Persistenz in Intellij?

Drücken Sie alternativ Strg+Umschalt+Alt+S, klicken Sie auf Module, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das erforderliche Modul und wählen Sie Hinzufügen | JavaEE Beharrlichkeit. Wählen Sie die Version von Beharrlichkeit. xml (JPA-Konfigurationsdatei), die Sie erstellen möchten. Wählen Sie ggf. die Java-Persistenz (Implementierungs-) Anbieter.

Wann wurde der Winterschlaf zum ersten Mal veröffentlicht?

2001: Die Erste Version von Überwintern war freigegeben.

Beliebt nach Thema