Wie viele Tage sollte man im Yosemite Nationalpark verbringen?
Wie viele Tage sollte man im Yosemite Nationalpark verbringen?
Anonim

Um das Beste aus einem so kurzen Besuch zu machen, verwenden Sie den Leitfaden für ein Tag im Yosemite. Wenn Sie kann bleibe Probiere für ein Wochenende die Yosemite Wochenendausflugsplaner. Wenn Sie nur planen mach ein paar wandern und herumfahren, um die Sehenswürdigkeiten zu sehen, drei Tage reicht aus, um fast alles zu sehen.

Ebenso wird gefragt, wie viele Nächte man im Yosemite braucht?

Es sei denn, Sie erlauben 3 Nächte für Yosemite haben Sie keine Zeit, um Lake Tenaya / Olmsted Point / Tuolumne Meadows zu sehen (wo ein kurzer Spaziergang auf eine Kuppel ein schönes Erlebnis ist).

Wissen Sie auch, was der beste Monat ist, um den Yosemite-Nationalpark zu besuchen? Die Beste mal zu Besuchen Sie Yosemite sind Mai und September, wenn die Park ist zugänglich, aber nicht zu voll. Es ist wichtig zu wissen, dass viele Straßen und Wege in Yosemite sind die meiste Zeit des Jahres wegen Schnee geschlossen.

Reichen also 2 Tage für Yosemite?

Tag Bei zwei dreht sich alles um die Yosemite Senke. Wenn Sie eine volle Tag zu verbringen, können Sie alle Highlights treffen und ein paar Wanderungen unternehmen. Wenn du es tust Yosemite Wochenendausflug und müssen etwas früher aufbrechen, möchten Sie vielleicht eine der Wanderungen fallen lassen.

Ist Yosemite einen Besuch wert?

Jawohl. Ich persönlich bevorzuge SEKI gegenüber Yosemite, aber ja, Yosemite ist definitiv Wert der Ärger und die Menschenmassen - besonders wenn Sie ein Wanderer sind. Es gibt viele Orte, an denen Sie die Menschenmassen hinter sich lassen können, wenn Sie ein wenig Arbeit investieren (und früh anfangen).

Beliebt nach Thema