Warum hat der Dew Breaker den Prediger getötet?
Warum hat der Dew Breaker den Prediger getötet?
Anonim

Die Taubrecher enthüllte, dass er a. wurde Taubrecher weil er nicht wie seine Eltern sein wollte. Die Prediger benutzte dann das gebrochene Bein des Stuhls, um den Taubrecher Gesicht. Wütend, die Dew Breaker hat den Prediger getötet. Als er entkommt, trifft er auf Anne, die ihm half, seine Wunde zu heilen.

Die Leute fragen auch, wer ist Nadine im Dew Breaker?

Der Ort des Picknicks - Brooklyn - ist der Ort, den ein haitianischer Einwanderer, der kurz vor seinem 40. Geburtstag steht, sein Zuhause nennt. Nadine ist eine Krankenhauskrankenschwester, die immer weniger daran interessiert ist, ihre Eltern zu Hause in Haiti anzurufen.

Außerdem, wie heißt Ka-Vater im Dew Breaker? Was Anne nur schwer geheim hält, ist das Kas Vater war ein "Taubrecher“, auch bekannt als Tonton Macoutes. Diese Männer bildeten in den 1950er Jahren eine paramilitärische Gruppe, die sich formierte, um die politische Verwaltung von François „Papa Doc“Duvailer und seinem Sohn Jean-Claude „Baby Doc“Duvailer aufrechtzuerhalten.

In ähnlicher Weise fragen Sie sich vielleicht, was der Begriff Taubrecher bedeutet.

Die Taubrecher ist ein weiterer Roman des Autors Edwidge Danticat. Die PhraseTaubrecher“ist eigentlich ein kreolischer Spitzname für Folterer. Es bezieht sich auch auf die Menschen, die in den frühen Morgenstunden die Ruhe des Taus auf dem Gras stören würden, wenn sie durch es gingen.

Beliebt nach Thema