Was ist der größte Fisch der Antarktis?
Was ist der größte Fisch der Antarktis?
Anonim

Seehecht

Also, was für Fische leben in der Antarktis?

Antarktisfisch ist ein gebräuchlicher Name für eine Vielzahl von Fischen, die den Südlichen Ozean bewohnen. Es gibt relativ wenige Familien in dieser Region, die artenreichste sind die Lipariden (Schneckenfische), gefolgt von Nototheniidae (Kabeljau-Eisfische).

Ist auch jemand in der Antarktis geboren? Mindestens 11 Kinder haben in der Antarktis geboren. Der erste war Emilio Marcos Palma, geboren am 7. Januar 1978 an argentinische Eltern in Esperanza, Hope Bay, nahe der Spitze des Antarktis Halbinsel. Zwischen 1978 und 1983 wurden in der Esperanza-Basis mindestens 8 Lebendgeburten registriert.

Vor diesem Hintergrund, wie viele Fische gibt es in der Antarktis?

Dort sind etwa 200 Arten von Fisch in dem Antarktis Gewässer.

Wie überleben Fische in antarktischen Gewässern?

Wissenschaftler haben herausgefunden, wie ein Fisch Art überlebt das Einfrieren Antarktische Gewässer. Die Antarktis Notothenioide produzieren ein "Frostschutzprotein", das verhindert, dass sich ihre Körperflüssigkeiten in Kristalle verwandeln.

Beliebt nach Thema