Ist das Essen auf Malta teuer?
Ist das Essen auf Malta teuer?
Anonim

Essen raus rein Malta ist teuer. Eine Mahlzeit in einem Restaurant kann für zwei Personen leicht bis zu 30€+ betragen. Die häufigsten Gerichte in maltesischen Restaurants sind Käse- und Fleischplatten, Pizza, Pasta und Meeresfrüchte. Es gibt viele sehr gute italienische Restaurants in Malta, nicht überraschend, da die Insel so nah an Sizilien liegt.

Auch gefragt, wie viel kostet eine Mahlzeit in Malta?

Lebenshaltungskosten in Malta

Restaurants [Bearbeiten]
Mahlzeit, preiswertes Restaurant 15.00 €
Menü für 2 Personen, Mittelklasse-Restaurant, Drei-Gänge 51.35 €
McMeal bei McDonalds (oder gleichwertige Kombinationsmahlzeit) 8.00 €
Heimisches Bier (1 Pint vom Fass) 2.50 €

Wissen Sie auch, wie viel Geld ich pro Tag in Malta benötige? Auf Durchschnitt, kannst du besuchen Malta für 30-45 EUR (32-48 USD) pro Tag, aber im Sommer würde ich sagen, dass Sie ein Budget von 50 EUR (53 USD) einplanen müssen.

Ebenso fragen die Leute, ist Malta billig für Essen und Trinken?

Die Kosten von Essen und Trinken in Malta maltesisch Essen und Trinken sind in der Regel nicht teuer. In Valletta gibt es eine vielfältige Auswahl an Bars, Cafés und Restaurants, die vom Snack bis zum Fünf-Gänge-Menü alles servieren.

Wie viel kosten Dinge in Malta?

Zusammenfassung der Lebenshaltungskosten in Malta

Essen
Einfaches Mittagsmenü (inkl. Getränk) im Geschäftsviertel €14
Kombi-Menü im Fast-Food-Restaurant (Big-Mac-Menü oder ähnliches) €8
500 g Hähnchenbrust ohne Knochen €3.92
1 Liter Vollmilch €0.92

Beliebt nach Thema