Welche Art von Region ist der Mittlere Westen?
Welche Art von Region ist der Mittlere Westen?
Anonim

Mittlerer Westen. Mittlerer Westen, auch Mittlerer Westen oder Nord-Zentralstaaten genannt, Region, im Norden und Zentrum der Vereinigten Staaten, auf halbem Weg zwischen den Appalachen und den Rocky Mountains und nördlich des Ohio River und des 37. Breitengrades.

Welche Eigenschaften machen den Mittleren Westen dabei zu einer Region?

Der Mittlere Westen ist die riesige Zentralregion der USA, eine Landschaft mit niedrigem, flachem bis hügeligem Gelände, die sich allmählich bis auf mehr als 5000 Fuß über dem Meeresspiegel in dem Gebiet, das als bezeichnet wird, erhebt Great Plains. Die Region ist größtenteils relativ flach und besteht entweder aus Ebenen oder aus sanften und kleinen Hügeln.

Wissen Sie auch, warum Ohio als Mittlerer Westen gilt? Ohio ist traditionell in der Mittlerer Westen nach drei Kriterien: Es war von 1787 bis Teil des alten Northwest Ordinance Territory Ohio erlangte 1803 die Eigenstaatlichkeit. Alle ehemaligen vom Nordwest-Territorium abgeleiteten Staaten sind betrachtet zu sein Mittlerer Westen oder Alter Nordwesten.

Also, was wird als Mittlerer Westen bezeichnet?

Der Mittlere Westen der Vereinigten Staaten (oder Mittlerer Westen) ist ein Name für die nördlichen Zentralstaaten der Vereinigten Staaten von Amerika. Die Staaten, die Teil der Mittlerer Westen sind: North Dakota, South Dakota, Nebraska, Minnesota, Iowa, Missouri, Wisconsin, Illinois, Kansas, Michigan, Indiana und Ohio.

Warum heißt der Mittlere Westen Mittlerer Westen?

Früher war es nur "der Westen", bevor wir das erworben und besiedelt haben, was wir heute die westlichen Staaten nennen. Nach dem Bürgerkrieg wurde die Region als "Mittlerer Westen" bekannt, um sie vom "fernen Westen" zu unterscheiden, und wurde später zu "Mittlerer Westen". Weil der Mittlere Osten bereits besetzt war.

Beliebt nach Thema