Warum werden Salzwiesen für die Industrie genutzt?
Warum werden Salzwiesen für die Industrie genutzt?
Anonim

Salzwiesen sind wichtige Übergangslebensräume zwischen Meer und Land; es sind Mündungen, wo frisch und Salz Wasser mischen. Gezeiten transportieren Nährstoffe, die das Pflanzenwachstum im Sumpf stimulieren, und transportieren organisches Material, das Fische und andere Küstenorganismen ernährt.

Warum werden Salzwiesen außerdem als Teil der Gezeitenzone betrachtet?

EIN Salz Sumpf ist ein Küstenökosystem in der oberen Küste Gezeitenzone, zwischen Land und offenem Brackwasser, das zeitweise von den Gezeiten überflutet wird. Diese Pflanzen sind terrestrischen Ursprungs und für die Stabilität der Salz Sumpf beim Einfangen und Binden von Sedimenten (Adam, 1990).

Man kann sich auch fragen, wie wirken sich Salzwiesen auf unsere Wirtschaft aus? Salzwiesen diffus der Aufprall von Stürmen durch Reduzierung der Wellenhöhen und damit zu Küstenökosysteme vor Schäden schützen. Salzwiesen zur Verfügung stellen das Brutstätten für ein Anzahl der Arten, helfend zu Erhaltung der Küstenbiodiversität in beiden Salz und Süßwasserökosysteme.

Warum sind Salzwiesen auf diese Weise zerbrechlich?

Die Verletzlichkeit von Salzwiesen hängt weitgehend mit den Auswirkungen von Wellen auf die Sedimentstabilität und die seitliche Erosion zusammen. Die von uns vorgelegten Beweise für die Auswirkungen der sturmassoziierten Erosion stammen hauptsächlich von Salzwiesen so wie die Literatur zu Weideschäden aus Salz Wassererosion ist selten.

Welchen Nutzen haben Salzwiesen für den Menschen?

Salzwiesen Dinge mit Nährstoffen versorgen Menschen essen wie Fisch. Sümpfe kann auch zur Mückenbekämpfung beitragen, was für viele Menschen von Vorteil ist. Wiederherstellung verloren Sümpfe Fischpopulationen, die Mücken bekämpfen und uns zu Hause mit Nahrung versorgen, dramatisch erhöhen können.

Beliebt nach Thema