Wird Foster City auf einer Deponie gebaut?
Wird Foster City auf einer Deponie gebaut?
Anonim

Pflegestadt war Gegründet in den 1960er Jahren auf konstruiert Deponie in den Sümpfen der San Francisco Bay, am östlichen Rand von San Mateo. Geld hat auch erkannt Pflegestadt mehrfach als einer der besten Orte zum Leben.

Ist San Francisco dementsprechend auf Deponien gebaut?

Die nördliche Hälfte der Marina ist eine Küstenlinie der San Francisco Bay und verfügt über das Marina Green, einen Park neben dem städtischen Bootshafen, von dem das Viertel seinen Namen hat. Ein Großteil der Marina ist gebaut auf ehemaliger Deponie, und ist anfällig für Bodenverflüssigung bei starken Erdbeben.

Wissen Sie auch, ist Foster City sicher? Foster City war die 98. sicherste Stadt des Landes mit einem Verbrechen Index von 62 von 100, wobei 100 der sicherste ist. Foster City ist sicherer als 62 Prozent der Städte in Amerika, sagt NeighborhoodScout. In der Stadt gab es 32 Gewaltverbrechen, eine Rate von 0,94 pro 1.000 Einwohner.

Ähnlich kann man sich fragen: Sinkt Foster City?

Ein Großteil des Bay-Gebiets ist tatsächlich wiedergewonnenes Land, das auf einer künstlichen Deponie gebaut wurde, und Pflegestadt ist Untergang schneller als fast anderswo in Kalifornien: bis zu zwei Zentimeter pro Jahr, so Pflegestadts Bauleiter Jeff Moneda.

Liegt Redwood Shores auf einer Deponie?

Redwood-Ufer ist ein Teil von Redwood-Stadt und enthielt einmal eine Müllkippe. Schulen im Dienst Redwood-Ufer werden hoch angesehen. Beide Bereiche sind bebaut Deponie über dem Buchtschlamm und liegen natürlich auf sehr niedriger Höhe.

Beliebt nach Thema