Welche aufgeführte Vorschrift gibt Auskunft über die Reise- und Beförderungsvergütungen für die uniformierten Dienste und Zivilisten des DoD?
Welche aufgeführte Vorschrift gibt Auskunft über die Reise- und Beförderungsvergütungen für die uniformierten Dienste und Zivilisten des DoD?
Anonim

Der Joint Reisebestimmungen (JTR) sind für Mitglieder der Uniformierte Dienste der Vereinigten Staaten und Zivilist des DoD Mitarbeiter und Zivilisten Wer Reisen mit DoD Finanzierung. Die JTR enthält Vorschriften bezogen auf Tagegeld, Reise- und Beförderungskosten, Verlegung Zulagen, und einige andere Zulagen.

In ähnlicher Weise können Sie sich fragen, welche Vorschriften gelten für staatliche Fahrausweise?

Hier ist die offizielle Anleitung der Regierungsreisen Aufladen Kartenbestimmungen: „Die Politik des Verteidigungsministeriums (DoD) ist, dass die Regierungsreisen Aufladen Karte (GTCC) wird von allen DoD-Mitarbeitern (militärisch oder zivil) verwendet, um alle Kosten im Zusammenhang mit offiziellen zu bezahlen Regierungsreisen.”

Gilt Jtr auch für Auftragnehmer? Die Gemeinsamen Reisebestimmungen sind geschrieben für und anwenden an zivile Mitarbeiter des Verteidigungsministeriums und der Uniformierten Dienste. Die Auftragnehmer' Mitarbeiter, die im Rahmen ihres Vertrages reisen, KÖNNEN die JTR als die JTR enthält Bestimmungen, die nicht sein können angewendet auf die des Auftragnehmers Personal.

Ähnlich kann man fragen, was ist JFTR?

Die Definition von JFTR ist "Nur für die Aufzeichnung"

Was ist der TDY-Status?

Eine vorübergehende Pflicht, oder TDY, Angestellter, arbeitet für die US-Regierung und ist vorübergehend außerhalb seines festen Arbeitsplatzes stationiert. Diese Bezeichnung umfasst bestimmtes Militärpersonal. TDY-Status kann eine vorübergehende Beschäftigung oder eine Ausbildung beinhalten.

Beliebt nach Thema