Hat San Francisco Water Chlor?
Hat San Francisco Water Chlor?
Anonim

Während die meisten Gemeinden Chlor als primäres Desinfektionsmittel, San Franciscos Wasser wird mit Chloramin desinfiziert (hergestellt durch Mischen Chlor und Ammoniak).

Ist das Leitungswasser in San Francisco daher sicher zu trinken?

Jawohl. Das jährliche Wasser Bericht für San Francisco zeigt, dass kommunale Leitungswasser ist unglaublich sauber und ist es sicherlich sicher zum Trinken. Die Speicherung von Schneeschmelze in Granitreservoirs bei Hetch Hetchy und anderswo sorgt dafür, dass auch sehr wenige gelöste Mineralien vorhanden sind, so dass die Wasser ist recht weich.

Wissen Sie auch, woher San Francisco sein Wasser bekommt? Hetch Hetchy

Ist das Wasser von San Francisco fluoridiert?

Die San Francisco Wasser Versorgung ist fluoridiert, und die Konzentration von Fluorid beträgt nach Angaben des kalifornischen Gesundheitsministeriums 1,0 Milligramm pro Liter.

Welchen pH-Wert hat das Leitungswasser von San Francisco?

Bestandteil Einheit SFPUC ab 06.02.2020
Quelle Mischung (Hetch Hetchy)
pH pH 9.6
Trübung NTU 0.3
Leitfähigkeit µS/cm 40

Beliebt nach Thema