Was ist die ärmste Gegend in London?
Was ist die ärmste Gegend in London?
Anonim

Havering

Anschließend kann man sich auch fragen, was sind die ärmsten Stadtteile Londons?

Die Bezirk mit der größten Zahl der am wenigsten benachteiligten Bereiche ist Richmond Upon Thames, gefolgt von Kingston-upon-Thames, Bromley, Wandsworth und der City of London.

Welche Gegenden Londons sind außerdem unsicher? Die Top 10 der gefährlichsten Londoner Stadtbezirke (aktualisiert für 2019)

  • 10) Hackney. Der London Borough of Hackney ist ein Gebiet von Inner London, das Teile von East London und North London umfasst.
  • 9) Croydon. Croydon ist ein Stadtteil im Süden Londons, der etwas mehr als neun Meilen von Charing Cross entfernt liegt.
  • 8) Brent.
  • 7) Haringey.
  • 6) Turmweiler.
  • 5) Lambeth.
  • 4) Southwark.
  • 3) Camden.

Was sind die ärmsten Gebiete in Großbritannien?

Hier betrachtet Sun Online die zehn ärmsten Landesteile nach dem Deprivationsindex der Regierung

  • JAYWICK SANDS.
  • SCHWARZPOOL.
  • CLIFTONVILLE WEST (in Margate im Bezirk Thanet von Kent)
  • COVENTRY'S HOLZENDE.
  • LOWESTOFT (in Suffolk)
  • RUMPF.

Welcher Teil von London hat die höchste Kriminalitätsrate?

Die Zwei London Bezirke mit der höchsten Rate aus Pistole und Messer Verbrechen sind Southwark und Lambeth. Sonstiges London Bezirke mit hoch Pistole und Messer Kriminalitätsraten gehören Brent, Haringey und Hackney.

Beliebt nach Thema