Gibt es ein Koreatown in Florida?
Gibt es ein Koreatown in Florida?
Anonim

Gabose Pocha serviert legere Gerichte im Süden Floridas Besitzen Koreatown. Der bekannteste Abschnitt des University Drive in Lauderhill ist vielleicht Koreatown. Aber wenn Sie die kilometerlange Strecke zwischen dem Commercial Boulevard und der NW 44th Street zu schnell hinunterfahren, könnten Sie sie verpassen.

Welche Städte haben auf diese Weise ein Koreatown?

  • 3.2.6.1 Atlanta, Georgia.
  • 3.2.6.2 Baltimore, Maryland.
  • 3.2.6.3 Boston, Massachusetts.
  • 3.2.6.4 Chicago, Illinois.
  • 3.2.6.5 Dallas, Texas.
  • 3.2.6.6 Honolulu, Hawaii.
  • 3.2.6.7 Houston, Texas.
  • 3.2.6.8 Orange County, Kalifornien.

Welches Bundesland hat die meisten Koreaner? Die zehn Staaten mit der größten geschätzten koreanischen amerikanischen Bevölkerung waren Kalifornien (452.000; 1,2%), New York (141.000, 0,7%). New Jersey (94 000, 1,1%), Virginia (71, 000, 0,9%), Texas (68 000, 0,3%), Washington (62, 400, 0,9%), Illinois (61, 500, 0,5%), Georgia (52, 500, 0,5 %), Maryland (49, 000, 0,8 %), Pennsylvania

Gibt es außerdem Koreatown?

????) ist ein Viertel im Zentrum von Los Angeles, Kalifornien, in der Nähe der Eighth Street und der Irolo Street, westlich des MacArthur Parks. Koreaner begannen in größerer Zahl einzuwandern das 1960er Jahre und fand eine Wohnung in das Region Mid-Wilshire.

Gibt es ein Koreatown in Boston?

Boston hat keine Koreatown genauso wie Los Angeles und New York City Koreatowns, aber es hat Allston, und das ist eine sehr gute Sache. Harvard und Brighton Avenue sind gesäumt von großartigen koreanischen Restaurants nach großartigen koreanischen Restaurants.

Beliebt nach Thema