Was ist der Zweck von Stegen?
Was ist der Zweck von Stegen?
Anonim

Stege Schützen Sie die Küstenlinie eines Gewässers, indem Sie als Barriere gegen Erosion durch Strömungen, Gezeiten und Wellen wirken. Stege kann auch verwendet werden, um das Land mit tieferem Wasser weiter von der Küste entfernt zu verbinden, um die Zwecke des Andockens von Schiffen und Entladen von Fracht. Diese Art von Steg heißt Pier.

Auch zu wissen, welche Probleme verursachen Stege?

Künstliche Bauwerke wie Ufermauern und Stege können sich nachteilig auf die Küstenumwelt auswirken. Aufgrund ihrer senkrechten Anordnung zum Ufer können Stege die Longshore-Drift stören und Abdrift verursachen Erosion (Als mildernde Maßnahme kann Sand, der sich entlang der Stege ansammelt, an anderer Stelle am Ufer verteilt werden.)

Wissen Sie auch, was der Unterschied zwischen einem Steg und einer Leiste ist? EIN Steg ist eine harte, von Menschenhand geschaffene Struktur, die die Longshore-Strömung vollständig umleitet oder unterbricht und Sand auf der Auftriebsseite ansammelt. Das einzige Unterschied zwischen Stegen und Leisten ist die Erweiterung der Struktur. EIN Steg ist normalerweise länger und schmaler als a Leiste und ist nicht Teil einer Serie.

Welche drei Gründe sprechen demnach für den Bau von Stegen und Wellenbrechern?

Während die Leisten dazu geschaffen sind, sich zu verändern das Auswirkungen der Stranderosion, Stege sind so gebaut, dass ein Kanal zu das Ozean bleibt für Navigationszwecke geöffnet. Sie wurden auch gebaut, um zu verhindern, dass sich Flussmündungen und Bäche auf natürliche Weise mäandern. Stege komplett unterbrechen oder umleiten das Longshore-Strömung.

Warum heißt es Steg?

EIN Steg ist eine Struktur, die vom Land ins Wasser ragt. Häufig, "Steg" bezieht sich auf einen Gehweg, der in die Mitte eines umschlossenen Gewässers führt. Der Begriff leitet sich vom französischen Wort jetée, "geworfen" ab und bedeutet etwas, das hinausgeworfen wird.

Beliebt nach Thema