Gibt es einen Reisehinweis für Cancún 2019?
Gibt es einen Reisehinweis für Cancún 2019?
Anonim

- 26. Dezember 2019: “Dort gibt es keine Beschränkungen für Angestellte der US-Regierung für Reisen im Bundesstaat Quintana Roo, zu dem Tourist Bereiche wie: Cancún, Cozumel, Playa del Carmen, Tulum und das Riviera Maya.“

Ist die Reise nach Cancun 2019 folglich sicher?

Am 9. April 2019, veröffentlichte das US-Außenministerium eine aktualisierte Reisen Warnung vor Mexiko, Warnung an mehrere Strandziele, darunter Cancún. Es gab auch kürzlich Berichte über Touristen, die nach dem Trinken von verdorbenem Alkohol in Resorts krank wurden Cancúns Hotelzone.

Wissen Sie auch, ob es sicher ist, nach Cancún 2020 zu reisen? Indem Sie die gleichen grundlegenden Vorsichtsmaßnahmen treffen, wie Sie es tun würden reisen überall (einschließlich Metropolen in den USA), Cancún und die Riviera Maya ist für Sie und Ihre Familie sicher. Um es ehrlich zu sagen, die Mexikaner Regierung wird nicht Millionen von Dollar durch ihr Netz gleiten lassen, weil die beliebtesten Orte es nicht sind sicher.

Ist Cancun außerdem jetzt sicher zu reisen?

Jawohl, Cancún ist sicher! Natürlich gibt es bestimmte Bereiche zu vermeiden in Cancún aber es ist nicht anders, als wenn Sie in Ihrer eigenen Heimatstadt sind, wo die Kriminalität auf bestimmte Gebiete beschränkt ist.

Ist es sicher, jetzt 2019 nach Mexiko zu reisen?

"Während Mexiko leidet unter hohen Kriminalitäts- und Mordraten - zweifellos in Verbindung mit dem Drogenhandel - viele Gebiete des Landes sind es immer noch sicher zu besuchen, auch für Frauen“, sagt Sangiovese. Mehr als 44 Millionen Besucher werden erwartet Besuchen Sie Mexiko in 2019, ein Anstieg von 5,6% gegenüber 2018.

Beliebt nach Thema