Inhaltsverzeichnis:

Wie wird Fugenversiegelung auf Wandfliesen aufgetragen?
Wie wird Fugenversiegelung auf Wandfliesen aufgetragen?
Anonim

Fugenversiegelung auf Keramik- und Feinsteinzeugböden

  1. Fegen Boden um abrasiven Schmutz zu entfernen.
  2. Mischen Versiegelung, nach Anleitung.
  3. Erlauben Versiegelung vollständig in das eindringen Fugenmörtel 5-15 Minuten.
  4. Großzügig anwenden eine zweite Schicht nach den Schritten 2 und 3, falls erforderlich.
  5. Alles aufwischen Versiegelung von der Oberfläche des Fliese.

Wie wird Stonetech Fugenversiegelung auf diese Weise aufgetragen?

Richtungen

  1. Tragen Sie STONETECH Heavy Duty Fugendichter direkt auf Fugenlinien und Fugen auf die gründlich nasse Oberfläche mit einem Farbpad, einer Rolle oder einem Pinsel auf.
  2. Lassen Sie die Versiegelung 5-15 Minuten vollständig in die Fugenmasse eindringen.
  3. Tragen Sie großzügig eine zweite Schicht nach den Schritten 1-2 auf.
  4. Wischen Sie alle Versiegelungen von der Oberfläche der Fliese ab.

Muss der Fugenmörtel zusätzlich abgedichtet werden? Ja, nicht jede Art von Fugenmörtel muss sein versiegelt. Vor dem Auftragen von Epoxy Fugenmörtel, unversiegelt Fliesen wie Natursteinoberflächen müssen versiegelt Erste. Bestimmte Arten von Fliese Oberflächen, wie z. B. Nicht-Porzellan-Keramik Fliesen, tun nicht muss abgedichtet werden.

Die Frage ist auch, wie Sie Duschwandfliesen versiegeln?

So geht's: Fugenmasse versiegeln

  1. SCHRITT 1: Fugenmasse reinigen und reparieren. Bevor Sie eine Versiegelung auftragen, reinigen Sie Ihre Fugen gründlich und reparieren Sie alle Risse oder Krümel in den Fugenlinien.
  2. SCHRITT 2: Wählen Sie Ihre Versiegelung.
  3. SCHRITT 3: Wählen Sie Ihren Versiegelungsapplikator.
  4. SCHRITT 4: Tragen Sie die Versiegelung langsam und bewusst auf.
  5. SCHRITT 5: Tragen Sie eine zweite Schicht Versiegelung auf.

Woraus besteht Fugenversiegelung?

Warum du … brauchst Fugenversiegelung Fugen ist im Grunde eine Mischung aus Sand und Zement. Infolgedessen, wenn Sie Ihr. nicht versiegeln Fugenmörtel, absorbiert es Wasser, Bakterien und Flecken. Hinzufügen von a Fugenversiegelung schützt dein Fugenmörtel So ist es wasserdicht und weist Feuchtigkeit und Keime ab.

Beliebt nach Thema