Wie misst man die Zungenlänge an einem Anhänger?
Wie misst man die Zungenlänge an einem Anhänger?
Anonim

Messen der Abstand zwischen dem Ende der Zunge und die Mitte der Achse. Schreiben Sie diese Zahl auf ein Blatt Papier. Fügen Sie dazu 6 Zoll hinzu Länge. Wenn zum Beispiel der Abstand zwischen den Zunge und Achse ist 40 Zoll, dann wird das Hinzufügen von 6 Zoll den Gesamtwert ergeben Länge 46 Zoll.

Außerdem, wie misst man die Länge eines Anhängers?

Typischerweise geben die 6. und 7. Nummer der VIN die Länge des Anhänger. Sie können das überprüfen, indem Sie Messung vom hintersten Punkt auf deinem Anhänger bis zum punkt Anhänger Ihrem Fahrzeug am nächsten. Dazu gehören die Kupplung oder ein Überhang.

Wie lang sollte eine Anhängerdeichsel sein? Zugstangen muss mindestens so sein lang als halbe Zugfahrzeugbreite. Die Reichweite der meisten Autos und SUVs liegt zwischen 1,6 m und 1,9 m, also das Minimum Länge von Deichsel muss die Hälfte davon plus ein bisschen mehr (z. B. 200-300 mm) betragen, um beim Drehen einen Spielraum zu gewinnen und die Stabilität zu erhöhen Anhänger.

Berücksichtigt man dies, beinhaltet die Länge des Nutzfahrzeuganhängers die Zunge?

Die Zunge ist noch nie inbegriffen in dem Länge eines tag-along Anhänger. Der Hals eines Schwanenhalses oder einer Sattelkupplung ist enthalten (welcher ist fast immer 8').

Was ist eine Zunge auf einem Anhänger?

Zunge Gewicht (TW) bezieht sich auf das Gewicht, das ein voll beladener Anhänger nach unten auf die Kupplungskugel des Zugfahrzeugs ausübt. Zunge Gewicht sollte zwischen 10-15 Prozent des Bruttos liegen Anhänger Gewicht (GTW). Zum Beispiel ein 10.000-lb Anhänger sollte eine haben Zunge Gewicht zwischen 1.000 lbs und 1.500 lbs.

Beliebt nach Thema