Woher wissen Sie, welche Kissengröße Sie kaufen müssen?
Woher wissen Sie, welche Kissengröße Sie kaufen müssen?
Anonim

Das Wichtigste bei der Auswahl eines Kissengröße ist dass Kissenmaße beziehen Sie sich immer auf die Kopfkissen Breite und Länge des Bezuges, während er flach und ungepolstert liegt. Die Maße werden entlang der Nähte von Ecke zu Ecke genommen und in der Regel auf den nächsten halben Zoll aufgerundet.

Außerdem, was ist die Standardgröße für ein Dekokissen?

Tipps für Dekorateure zur Auswahl des Richtigen Kissen für Ihr Zimmer. Erwägen Größe. Standard Quadrate (ca. 18 Zoll) nisten ordentlich auf Sofas mit typische Abmessungen. Übergröße Kissen (24 Zoll) schaffen ein lässigeres, Lounge-Gefühl.

Anschließend stellt sich die Frage, was ist die beste Größe für ein Lendenkissen? Für rechteckige Lendenkissen, das Üblichste Maße sind 12″ x 18″ (die Größe Wir bieten bei The Kopfkissen Sammlung) oder 12″ x 20″, aber Größen kann je nach Händler stark variieren, mit Größen wie 12″ x 24″, 16″ x 26″ oder sogar 16″ x 36″ erhältlich.

Außerdem, woher wissen Sie, welche Kisseneinlage Sie verwenden sollten?

Bezüglich Größe der Kisseneinlage, die allgemeine Faustregel ist zu verwenden Einsätze die 1″-2″ größer sind als deine Kopfkissen Startseite. (Ich gehe normalerweise 2 Zoll größer.) Verwenden Sie also zum Beispiel bei einer 22-Zoll-Quadratabdeckung ein 24 Zoll-Quadrat Einfügung. Gehen Sie einen Schritt größer mit dem Einfügung sorgt für einen voluminöseren High-End-Look.

Was ist die Standardgröße eines Lendenkissens?

Lendenkissen, definiert durch ihre lange und schlanke rechteckige Form, sind nach der Unterstützung benannt, die sie dem unteren Rücken bieten, obwohl sie häufiger verwendet werden, um das visuelle Interesse eines Raums zu steigern. Lendenkissen kommen in einer Vielzahl von Größen, von Standard (ca. 14″ x 22″) auf Übergröße (normalerweise 60″ lang.)

Beliebt nach Thema