Wie viel kostet ein Mangrovenbaum?
Wie viel kostet ein Mangrovenbaum?
Anonim

Die Kosten für die Wiederherstellung bestehender Gebiete mit beschädigten, routinemäßig abgeernteten oder zerstörten Mangrovenwäldern wurden kürzlich auf zwischen USD. geschätzt$3, 000/ha und USD$510, 000/ha (Wolfsmilch 1998).

Und wie viel sind Mangroven wert?

Wie Korallenriffe, Mangrove Wälder sind äußerst produktive Ökosysteme, die sowohl für die Meeresumwelt als auch für den Menschen zahlreiche Güter und Dienstleistungen erbringen. Laut einem aktuellen Bericht werden diese Waren und Dienstleistungen konservativ auf Wert 186 Millionen US-Dollar pro Jahr.

Zweitens, ist Mangrove eine Wasserpflanze? EIN Mangrove ist ein Strauch oder kleiner Baum, der in Salz- oder Brackwasser an der Küste wächst Wasser. Mangroven sind salztolerante Bäume, auch Halophyten genannt, und sind an das Leben unter rauen Küstenbedingungen angepasst. Sie enthalten ein komplexes Salzfiltersystem und ein komplexes Wurzelsystem, um mit Salz fertig zu werden Wasser Eintauchen und Wellenbewegung.

Was ist in dieser Hinsicht bei der Wiederherstellung von Mangroven zu beachten?

Um diesen Verlust auszugleichen, versuchen die Leute, Mangroven wiederherstellen weltweit. In den meisten Fällen nähern sie sich Mangroven-Restaurierung als würden sie einen Wald an Land pflanzen. Sie wachsen Mangrove Setzlinge in Gewächshäusern und verpflanzen sie dann in Watten am Rand des Ozeans.

Was wäre ohne Mangroven?

Es möchten schwer zu tun sein ohne Mangroven. Diese Bäume schaffen Land, das sich ideal für die Küstenentwicklung eignet, und sterben durch den nachfolgenden Bevölkerungsstress. Ihr Reichtum an Meeresbewohnern führt zur Überfischung. Ohne Mangroven, „Rote Flut“-Algen blühen im Wasser, töten Meereslebewesen und schließen Strände.

Beliebt nach Thema