Ist cutco besser als Wüsthof?
Ist cutco besser als Wüsthof?
Anonim

Haltbarkeit: Aufgrund ihres Herstellungsprozesses, Wüsthof geschmiedete Messer sind haltbarer und halten länger die Schneide als Cutcos gestempelte Messer. Schärfe: Wüsthof Messer werden in einem 28-Grad-Winkel (14 pro Seite) geschärft, was etwas schärfer ist als Cutcos, die im 30-Grad-Winkel geschliffen sind (15 pro Seite).

Ist Cutco das Geld wert?

Cutco verkauft Ihnen wirklich ihre Schärfdienste, die in Ordnung sind. Wenn Sie ihre Schärfdienste nutzen, dann Das ist es wert. Ansonsten sind die Messer nicht Wert die Kosten. Die Messer sind wirklich glänzend, und das bedeutet, dass sie einen hohen Chromgehalt haben.

Man kann sich auch fragen, welche Messer sind besser als Wusthof? Wüsthof´s niedrigerer Winkel bedeutet, dass ihre Kanten etwas schärfer sind als Zwilling J. A. Henckels. Klingenhärte: Der Stahl Klingen von Wüsthof Messer sind schwerer als Zwilling J. A. Henckels, das hilft, die Kante länger zu halten, aber macht Wüsthof etwas weniger haltbar.

Ist cutco in dieser Hinsicht eine gute Marke?

Wenn Sie ein hochwertiges, langlebiges Messer, Messerset oder eine Schere suchen, Cutco ist ein tolle Marke das wird hart arbeiten, um sicherzustellen, dass Sie dieses Produkt nie durch etwas von einem anderen ersetzen müssen Marke.

Ist Wüsthof eine gute Messermarke?

Hergestellt in Solingen, Deutschland, seit 1814, Wüsthof Messer, zusammen mit dem anderen großen deutschen Hersteller, Henckels, haben den Verkauf von Messer seit 50 Jahren weltweit. Und da ist gut Grund (anders als intelligentes Marketing) - sie sind gut gemacht mit einem sehr hohen Qualitätsanspruch.

Beliebt nach Thema