Womit kann ich meine Wasserflasche reinigen?
Womit kann ich meine Wasserflasche reinigen?
Anonim

Backpulver und Bleichmittel

Mischen Sie einen Teelöffel Bleichmittel mit einem Teelöffel Backpulver in Ihrem Wasserflasche. Füllen das Rest mit Wasser. Verwenden Sie die Backpulver und Bleichmittellösung zum Schrubben das Kappe auch, innen und außen. Lass dein Wasserflasche über Nacht sitzen, dann gründlich mit warmem spülen Wasser in das Morgen.

Weißt du auch, wie man eine Wasserflasche reinigt?

Waschen es mit warmer Seife Wasser: Gießen Sie die restliche Flüssigkeit aus, fügen Sie ein paar Tropfen Spülmittel hinzu und etwas warmes Wasser, schrauben Sie die Oberseite fest und schütteln Sie sie etwa eine Minute lang. Es ist klug, in a zu investieren Flasche Bürste so, damit du tief in deinem Inneren schrubben kannst Flasche, besonders wenn es einen schmalen Mund hat.

Außerdem, wie oft sollte ich meine Wasserflasche reinigen? Mindestens einmal, jeden Tag, sagt Wahrman. Bei das Ende des das Tag, leeren Sie Ihren Mehrweg Wasserflasche (niemals „auffüllen“und frisch mixen Wasser mit alten Wasser), waschen es mit Spülmittel und Wasser, gut ausspülen zu beseitigen, abschütteln das Seife und fülle sie mit frischer Wasser.

Anschließend stellt sich die Frage, wie reinigt man Mehrwegflaschen?

Für täglich Reinigung: Waschen Ihre wiederverwendbar Wasser Flasche mindestens einmal pro Tag. Füll das Flasche mit warmem Wasser und einem Spritzer Spülmittel. Verwendung der Flasche bürsten, schrubben Sie die Wände und den Boden der Flasche. Sicher sein zu sauber nicht nur das Innere, sondern auch die Lippe des Flasche.

Kann eine Wasserflasche krank machen?

Aber wenn wir sag dein Wasserflasche kann krank machen, wir meine nicht nur das giftige Plastik Flaschen. Schon seit Flaschen eine feuchte Umgebung haben, es macht Es ist der perfekte Boden für das Gedeihen von Bakterien, die kann zu Durchfall oder sogar Erbrechen führen.

Beliebt nach Thema