Inhaltsverzeichnis:

Wie befestigt man eine Toilette an der Wand?
Wie befestigt man eine Toilette an der Wand?
Anonim

So installieren Sie ein wandhängendes WC

  1. Setzen Sie den Rahmen gegen die Mauer und stellen Sie die Füße der Halterung auf die gewünschte Höhe ein.
  2. Notwendiges markieren Montage Löcher für den Rahmen auf dem Mauer und Boden und bohren Sie die Löcher.
  3. Anfügen das Toilette Abflussrohr in die Kanalisation.
  4. Anfügen den Tank, wenn er nicht bereits am Rahmen vormontiert ist.

Wie weit wird eine Toilette hiervon von der Wand entfernt montiert?

Standard-Trockenbau ist 1/2 Zoll dick, also der Klempner sollen setze die Toilette Flansch mindestens 15-1/2 Zoll von der Mitte des Flansches bis zum Mauer rahmen. Der Standard Distanz von der Rückseite Mauer 12 Zoll oder 12-1/2 Zoll von der Mitte des Flansches bis zum Mauer rahmen.

Außerdem, wie viel Gewicht kann eine an der Wand montierte Toilette tragen? Kurz gesagt, der Durchschnitt Gewicht der Wandtoilette Das Limit beträgt 500 Pfund (226,8 kg). 500 Pfund sind das Minimum Last Grenzwertanforderung für wandhängende Toiletten und wird durch die US-amerikanischen ASME National Consensus Standards festgelegt.

Sind Wandtoiletten auf diese Weise eine gute Idee?

Einer der größten Vorteile eines Mauer-montierte Toilette Im Gegensatz zu den anderen Typen können Sie viel Platz sparen. Sie sind ideal für kleine Badezimmer, da sie keine Stellfläche beanspruchen und den Raum insgesamt geräumiger erscheinen lassen.

Wie ersetzt man eine Wandtoilette?

Alte Toilette entfernen

  1. Schließen Sie das Toiletten-Zulaufventil und spülen Sie die Toilette.
  2. Entfernen Sie mit einem Schraubenschlüssel die Muttern und Unterlegscheiben, mit denen der Tank an der Schüssel befestigt ist.
  3. Setzen Sie die neue Dichtung auf den Schüsselauslass.
  4. Tragen Sie Dichtmasse auf den Spalt zwischen Schüssel und fertiger Wand auf.

Beliebt nach Thema