Was sind die umliegenden Länder von China?
Was sind die umliegenden Länder von China?
Anonim

China hat zusammen mit Russland die meisten Landgrenzen mit Nachbarländer (14). Sie sind (von Osten entgegen dem Uhrzeigersinn): Korea (Nord), Russland, Mongolei, Kasachstan, Kirgisistan, Tadschikistan, Afghanistan, Pakistan, Indien, Nepal, Bhutan, Myanmar, Laos und Vietnam.

Wie viele Länder davon grenzen an China?

14 Länder

Welches Land liegt ähnlich über China? China ist umrandet von 14 verschiedenen Länder das reicht von kleinen Nationen wie Bhutan bis hin zu sehr großen wie Russland und Indien.

Außerdem, was sind die Nachbarländer von Hongkong?

LÄNDERÜBERBLICK Hongkong liegt in Ostasien. Es grenzt im Süden, Westen und Osten an das Südchinesische Meer und teilt eine Landgrenze mit Festland China nach Norden.

Was für ein Land ist China?

?; pinyin: Zhōngguó), offiziell der Volksrepublik China (VRC), ist ein Land in Ostasien und mit einer Bevölkerung von rund 1,428 Milliarden im Jahr 2017 das bevölkerungsreichste Land der Welt. Mit einer Fläche von etwa 9.600 000 Quadratkilometern ist es das drittgrößtes Land nach Fläche.

Beliebt nach Thema