Wie bekommt man Alaska MVP Gold?
Wie bekommt man Alaska MVP Gold?
Anonim

MVP-Gold. Alaskas Mid-Tier-Status erfordert das Sammeln von 50.000 Elite-qualifizierenden Meilen auf Alaska und seine Airline-Partner (40.000, wenn vollständig geflogen) Alaska) oder 60 Elite-Qualifikationssegmente im Kalenderjahr absolvieren.

Lohnt sich Alaska MVP Gold in Anbetracht dessen?

MVP-Gold Statusvorteile Darüber hinaus erhalten Sie als Bonus einen 100 % Meilensammelbonus MVP-Gold Mitglied, was bedeutet, dass Sie für jede geflogene Meile zwei Meilen sammeln. Im Vergleich zu anderen Mid-Level-Statusprogrammen, Alaskas MVP Gold hat eine wettbewerbsfähige Meilensammelrate und anständige Vergünstigungen an Bord.

Und was bringt Ihnen MVP auf Alaska? Als MVP Mitglied, Sie erhalten bevorzugte Sitzplätze und kostenlose First- oder Premium-Class-Upgrades auf Alaska Airlines-Flüge, die auf alaskaair.com gebucht wurden. Zusätzlich, Sie Wille werden Priority Check-in und Boarding an Alaska Airlines-Flüge, plus Sie und eine Begleitperson derselben Reservierung kann zwei Gepäckstücke kostenlos aufgeben.

Was ist Alaska Airlines MVP Gold?

Die mittlere Stufe in Alaskas Programm ist MVP-Gold Status, für den normalerweise 40.000 Elite-qualifizierende Meilen erforderlich sind Alaska oder 50.000 Elite-qualifizierende Meilen/60 Elite-qualifizierende Segmente auf Alaska und Partner Fluggesellschaften. Wenn Sie in einem Jahr 48.000 Meilen fliegen, erhalten Sie zusätzliche 48.000 Alaska Meilen im Wert von 864 US-Dollar.

Was sind die Vorteile von Alaska MVP Gold?

MVP Gold-Mitglieder genießen ein hohes Maß an Elite-Vorteilen und -Services

  • Beschleunigen Sie Ihr Verdienen. Erreichen Sie Ihre Reiseprämien schneller denn je mit einem 100 % Bonus auf die gesammelten Basismeilen.
  • Fliegen Sie durch den Flughafen. Nutzen Sie die Express-Sicherheitslinie an ausgewählten US-Flughäfen.
  • Gehen Sie in die erste Klasse.
  • Rufen Sie uns jederzeit an.

Beliebt nach Thema