Was macht ein Eisenbahnsignalwart?
Was macht ein Eisenbahnsignalwart?
Anonim

EIN Signalwächter arbeitet in der Bahnindustrie und ist für die regelmäßige Wartung der elektrischen Ausrüstung eines Gleises wie Weichen, Drähte und Lichter verantwortlich. Sie müssen über ein solides Verständnis von Schaltungen, elektronischen Schienengeräten, Kommunikationssystemen und allgemeinen Maschinen verfügen, die auf Eisenbahnen.

Wie viel verdient dementsprechend ein Eisenbahnsignalwart?

Nationaler Durchschnitt

Gehaltsspanne (Perzentil)
25 Durchschnitt
Jahresgehalt $39, 500 $48, 776
Monatliches Gehalt $3, 292 $4, 065
Wöchentliches Gehalt $760 $938

Und was macht ein Signallehrling? EIN Signallehrling arbeitet bei einem Bahnunternehmen und lernt die Aufgaben eines Signal Betreuer durch Ausbildung und Erfahrung am Arbeitsplatz. Als Teil davon Lehre, du arbeitest auf einer Eisenbahn, um einem erfahrenen zu helfen Signal Wartungspersonal bei der Installation, Reparatur, Inspektion und Prüfung Signal Ausrüstung.

Was macht dann ein Stellwerkswärter für die Eisenbahn?

EIN Signalgeber oder Signalgeber ist Angestellter von a Eisenbahn Verkehrsnetz, das die Weichen und Signale eines Stellwerks bedient, um den Zugverkehr zu steuern.

Wie viel verdient ein Signallehrling?

Die Durchschnitt BNSF Railway Gehalt für Signallehrlinge ist $69,876 pro Jahr.

Beliebt nach Thema