Wie schnell wachsen Wachsmyrten?
Wie schnell wachsen Wachsmyrten?
Anonim

Es wächst bis zu einer Höhe von 6 bis 10 Fuß und 10 bis 15 Fuß breit. Die jährliche Wachstumsrate beträgt 12 bis 18 Zoll. Auf das glänzende, dunkelgrüne Laub folgen anhaltende, silbrig-graue Beeren, die für winterliches Interesse sorgen. Für eine gute Fruchtentwicklung werden männliche und weibliche Pflanzen benötigt.

Ebenso, wie weit auseinander pflanzt man Wachsmyrte?

Typisch Pflanze, Anlage Der Abstand in einer Hecke beträgt ein Drittel bis die Hälfte des Pflanze reifen verbreitet. Daher jeweils Platz Wachsmyrte Stamm 7 1/2 bis 12 1/2 Fuß ein Teil. Zu Pflanze, Anlage ein "Fairfax" Wachsmyrte Hecke, platziere die Stämme des Individuums Pflanzen 2 bis 2 1/2 Fuß ein Teil.

Anschließend stellt sich die Frage, ob Wachsmyrten Mücken abwehren? Wachsmyrte (Morella cerifera oder Myrica cerifera) stammt aus dem Südosten der USA, wo sie traditionell als Insekt gepflanzt wurde abweisend. Das Vorhandensein von Wachsmyrte Sträucher abstoßen viele Arten von Insekten und das Reiben der Haut mit den zerdrückten Blättern hält Mücken ein Weg.

Wie lange lebt Wachsmyrte diesbezüglich?

ca. 30 Jahre

Wie hoch ist eine 15 Gallonen Wachsmyrte?

Dieser heimische immergrüne Strauch wird etwa 12 Fuß hoch und 8 Fuß weit.

Beliebt nach Thema