Ist es gefährlich, Seewasser zu trinken?
Ist es gefährlich, Seewasser zu trinken?
Anonim

Wenn dein Wasser trinken kommt von See, müssen Sie möglicherweise a. installieren Wasser Behandlungssystem, oder finden Sie einen anderen Weg, um die Wasser. Das Vorhandensein dieser Bakterien bedeutet, dass Sie Wasser Versorgung ist anfällig für andere schädlich Mikroorganismen. Also, hey, besser sicher als ein heftiger Anfall von Gastroenteritis!

Was passiert auch, wenn Sie Seewasser trinken?

coli-Bakterien und die zur Ausbreitung neigenden Parasiten Cryptosporidium (Crypto) und Giardien Wenn im Pool ist zu wenig Chlor oder der pH-Wert ist zu niedrig. Frisches Wasser Seen und Streams kann enthalten eine Art von Bakterien namens Leptospirose, die aus dem Urin von Säugetieren stammt, die Getränk das Wasser.

Wissen Sie auch, woher Sie wissen, ob Flusswasser sicher zu trinken ist? Wasser das ist sicher zu trinken sollte idealerweise klar ohne Geruch oder komischen Geschmack sein. Einweg um zu sagen, ob Wasser verunreinigt ist, ist auf Trübung oder Trübung zu achten. Während bewölkt Wasser ist nicht unbedingt gefährlich zu Ihrer Gesundheit, könnte es das Vorhandensein von unsicheren Krankheitserregern oder Chemikalien signalisieren.

In Anbetracht dessen, wie behandelt man Seewasser zum Trinken?

Sammeln Wasser aus Umzugsbereichen Wasser in Flüssen und Bächen, oder die oberen paar Zentimeter von a See. Tauchen Sie Ihre Flasche knapp unter die Oberfläche und füllen Sie von dort aus. Stagnierend (stehend oder unbeweglich) Wasser ist ein Nährboden für Insekten, Bakterien und Viren und sollte vermieden werden. Jetzt reinige dein Wasser zum Trinken.

Kann man direkt aus einem Fluss trinken?

Während das Wasser in den Bächen fließt und Flüsse des Hinterlandes kann rein aussehen, es kann noch mit Bakterien, Viren, Parasiten und anderen Verunreinigungen kontaminiert sein. Es gibt viele Ansätze du kannst sich und andere in Ihrer Gruppe mit sauberem Wasser für beides versorgen Trinken und Hygiene.

Beliebt nach Thema