Wie verwendet man Gravenstein-Äpfel?
Wie verwendet man Gravenstein-Äpfel?
Anonim

Wenn es gekocht wird, schmeckt es Gravensteiner Apfel wird verbessert und das Fleisch behält seine Form. Sie können gebacken, sautiert, geröstet oder langsam gekocht und püriert werden. Ein beliebtes Dessert Apfel Gravenstein ist eine hervorragende Ergänzung zu Torten, Torten, Kuchen und Keksen.

Außerdem, wie schmecken Gravenstein-Äpfel?

Gravensteiner Äpfel haben grüne bis gelbe Untertöne und sind mit dichten roten und orangen Streifen bedeckt. Sein knackiges Fruchtfleisch ist cremeweiß und reich an Saft. Hocharomatisch die Gravensteiner Apfel bietet eine klassische süße Torte Apfelgeschmack mit Honignuancen.

Man kann sich auch fragen, wie lange sind Gravensteiner Äpfel haltbar? Die Gravenstein ist kein lang-Halter; es ist zart und verderblich. Die Gravenstein ist wirklich ein lokaler Apfel; Es wird am besten aus der Hand gegessen, gekocht oder gebacken innerhalb von etwa drei Wochen nach der Ernte.

Und wo finde ich Gravenstein-Äpfel?

In den Vereinigten Staaten, Gravensteins sind am häufigsten an der Westküste zu finden, insbesondere in der Nähe des kalifornischen Sonoma County, der Stadt Sebastopol. Luther Burbank lobte die Apfel, "Es wurde oft gesagt, dass wenn die Gravenstein war das ganze Jahr über zu haben, sonst nirgends Apfel muss angebaut werden."

Woher wissen Sie, wann ein Gravenstein-Apfel reif ist?

rot Äpfel wird eine Röte haben, die tiefer wird, je näher die Frucht der Ernte rückt. Grün Äpfel wird bei Reife eine cremeweiße oder gelbliche Färbung annehmen. Wenn die Apfel Haut hat einen Grünstich und deine Apfel sollte rot oder gelb sein, wenn reif, das Apfel ist wahrscheinlich nicht reif.

Beliebt nach Thema