Warum wird Salton City aufgegeben?
Warum wird Salton City aufgegeben?
Anonim

Höhe: -125 Fuß (-38 m)

Warum ist das Salton Sea dann so giftig?

Ein schrumpfender Saltonsee könnte seine giftig-beschichteter Boden bis Windstürme, die eine große Gefahr für die Luftverschmutzung für das östliche Riverside County und das Imperial Valley darstellen, sagen Beamte. Saltonsee Schlamm enthält genug Arsen und Selen, um sich für die Entsorgung auf einer für die meisten reservierten Deponie zu qualifizieren giftig des Mülls der Gesellschaft.

Ist es auch sicher, im Salton Sea zu schwimmen? es ist sicher sagen: die Saltonsee trocknet aus und ist es nicht sicher zum Baden, Bootfahren, Kajakfahren oder Angeln. Im Jahr 2002 ging die Bundesregierung das gleiche Problem an, indem sie 800 000 Morgen Wasser aus dem Colorado River zur Verfügung stellte, das in den Fluss gegossen werden sollte Meer über 15 Jahre.

Was hat hier das Salton Sea getötet?

Die Saltonsee wurde versehentlich geschaffen, als der Colorado River 1905 anschwoll, seine Deiche durchbrach und in den Salton Wüstental versenken. Zwei Jahre lang floss das Wasser und schuf die Saltonsee – ein 24 mal 35 Meilen langer Süßwassersee 45 Meilen außerhalb von Palm Springs.

Was ist mit Salton City CA passiert?

Im Jahr 1905 schwoll der Colorado River an, durchbrach seine Deiche und überflutete das Wüstental, das als bekannt ist Salton Waschbecken. Periodische Überschwemmungen brachten das vergiftete Wasser weiter an Land. Der Sauerstoffmangel im Meer tötete unzählige Fische und zerrte ihre verwesenden Körper an den Strand, wo sie in der Sonne verwelkten.

Beliebt nach Thema