Was ist No-Trace-Camping?
Was ist No-Trace-Camping?
Anonim

Camping ohne Spuren ist eine kanadisch-amerikanische unabhängige Spielfilm- und Fernsehfinanzier- und Produktionsfirma mit Sitz in Toronto und Los Angeles. Die Direktoren sind Jesse Shapira, David Gross und Jeff Arkuss. Es war der erste Film unter ihrem Camping ohne Spuren Banner.

In Anbetracht dessen, was ist Camping ohne Spuren?

Dieses Prinzip gilt für alles, von Müll über menschliche Abfälle bis hin zu Spülwasser. Pack es ein, pack es aus. Inspizieren Sie Ihre Campingplatz und Ruhezonen für Müll oder verschüttete Lebensmittel. Packen Sie alle Abfälle, Essensreste und Abfälle aus. Immer verlassen ein Ort, der sauberer ist, als Sie ihn vorgefunden haben.

Zweitens, warum ist es wichtig, beim Campen keine Spuren zu hinterlassen? Die Idee hinter den Prinzipien ist es, verlassen Natur durch unsere Anwesenheit möglichst unverändert, damit auch nachfolgende Generationen sie genießen können. Im Wesentlichen ist der Zweck von Hinterlasse keine Spuren ist, die Wildnis wild zu halten.

Was bedeutet auch, keine Spuren zu hinterlassen?

Im Wesentlichen, Hinterlasse keine Spuren ist eine Reihe von sieben Prinzipien und Best Practices, die von The. gefördert werden Hinterlasse keine Spuren Center for Outdoor Ethics, und wird von Outdoor-Enthusiasten weithin verstanden und angenommen, um sicherzustellen, dass unsere Freude an der Natur nicht durch unseren eigenen Einfluss beeinträchtigt wird.

Wie bringe ich mir bei, spurlos zu gehen?

Inhalt

  1. Vorausplanen und vorbereiten.
  2. Reisen und campen Sie auf strapazierfähigen Oberflächen.
  3. Abfall richtig entsorgen (einpacken, auspacken)
  4. Hinterlassen Sie, was Sie finden.
  5. Minimieren Sie die Auswirkungen von Lagerfeuern.
  6. Respektiere die Tierwelt.
  7. Nehmen Sie Rücksicht auf andere Besucher.

Beliebt nach Thema