Was ist die Promenade von Santa Cruz?
Was ist die Promenade von Santa Cruz?
Anonim

Die Santa Cruz Strand Promenade ist ein Vergnügungspark am Meer in Santa Cruz, Kalifornien. Er wurde 1907 gegründet und ist Kaliforniens ältester noch erhaltener Vergnügungspark und einer der wenigen Küstenparks an der Westküste der Vereinigten Staaten.

Wie lang ist dann die Strandpromenade von Santa Cruz?

Die Strandpromenade von Santa Cruz ist der einzige große Vergnügungspark am Meer an der Westküste der Vereinigten Staaten. Es ist auch der älteste Vergnügungspark in Kalifornien. Die Promenade liegt an einer malerischen Meile-lang öffentlich Strand auf dem Monterey Bay National Marine Sanctuary.

Man kann sich auch fragen, was man am Santa Cruz Beach Boardwalk unternehmen kann. Die Promenade bietet mehr als 40 Fahrten und Sehenswürdigkeiten darunter zwei National Historic Landmarks: die weltberühmte Holzachterbahn Giant Dipper von 1924 und das wunderschöne Looff Carousel von 1911 sowie viele aufregende Fahrgeschäfte, sanfte Kinderfahrgeschäfte, zwanglose Restaurants, Souvenirläden, Spiele, Indoor-Arkaden und

Was gibt es außerdem am Santa Cruz Boardwalk?

Das eintrittsfreie, familienfreundliche Santa Cruz Strand Promenade ist ein klassischer Vergnügungspark am Meer. Mit Blick auf den Hauptstrand in Santa Cruz, das Promenade wurde 1907 als „Coney Island der Westküste“erbaut und verfügt über zwei nationale historische Wahrzeichen: die Giant Dipper Roller Coaster und das Looff Carousel.

Wie viel kosten die Fahrten am Santa Cruz Boardwalk?

Unbegrenzte Fahrten den ganzen Tag! Eingeschränkt Fahrt Tage Fahrt Armbänder kosten 29,95 US-Dollar. Überprüfen Sie den Parkkalender für Stunden.

Beliebt nach Thema