Wie kommt das Plastik auf dem Midway Atoll dorthin?
Wie kommt das Plastik auf dem Midway Atoll dorthin?
Anonim

Mehr als fünf Tonnen Kunststoffe werden weitergeführt zum Midway-Atoll jedes Jahr von ausgewachsenen Albatrossen. Die Vögel fressen die Kunststoffe auf See und bring es zurück zu die Inseln zu füttern zu ihren Küken. „Viele Plastik kommt auf die Insel im Bauch der Vögel.

Ebenso fragen die Leute, wie kommt Plastik auf die abgelegene Midway Island?

Ostern Insel ist jetzt übersät mit winzigen Fragmenten aus Kunststoff. Die Vögel sterben und verfallen, aber die Plastik in ihnen bleibt für immer in der Sand – eine Schicht von Mann, der das tut, wird nie verschwinden. Auf halbem Weg wird wahrscheinlich unter dem steigenden Meeresspiegel verschwinden, bevor die Plastik zerfällt.

Wissen Sie auch, woher die auf Midway Island gefundenen Trümmer stammen? Die Trümmer auf Midway gefunden wird nicht durch Aktivitäten auf der Insel. Stattdessen Marine Schutt entsteht Tausende von Kilometern entfernt, getragen von Winden, Stürmen und starken Strömungen auf die des Atolls Strände, Ufer und Riffe. Neben der Verstrickung können Meeresschildkröten auch Schaden nehmen, wenn sie verschlucken Trümmer.

Warum sammelt sich der Schutt dementsprechend auf Midway Island?

Die Trümmer das macht seine Reise nach Auf halbem Weg ist eine Mischung aus heruntergekommenen Fischernetzen und Haushaltsgegenständen, die von den Strömungen aus Japan und den USA getragen werden Trümmer erstickt Korallenriffe und birgt Verwicklungs-, Erstickungs- und Verschluckungsgefahren für die dort lebenden Kreaturen.

Wie viel Plastik ist auf Midway Island?

„Wir schätzen etwa 5 Tonnen (4,5 Tonnen) von Plastik gebracht werden Auf halbem Weg jedes Jahr nur durch ausgewachsene Albatrosse, die es an ihre Küken füttern “, sagte Goodale. Nicht nur Seevögel werden vom Meer geschädigt Plastik. Vom Aussterben bedrohte hawaiianische Mönchsrobben und grüne Meeresschildkröten können sterben, während sie darin gefangen sind Plastik Netting.

Beliebt nach Thema