Wie lange kann man mit einem b2-Visum bleiben?
Wie lange kann man mit einem b2-Visum bleiben?
Anonim

Die maximale Aufenthaltsdauer mit einem B1/B2-Visum beträgt 6 Monate. Ihr Visum kann ablaufen, während Sie sich noch in den USA aufhalten – stellen Sie jedoch sicher, dass Sie die vom Einwanderungsbeamten genehmigte Frist nicht überschreiten.

Wie lange ist dann ein b2-Visum gültig?

Wie bei anderen Nichteinwanderungsvisa für die USA ist ein B-1/B-2 Visa hat ein Gültigkeit (von 1 Monat bis 10 Jahre), ermöglicht eine, zwei oder mehrere Einreisen in die USA und führt zu einer vom Zoll- und Grenzschutzbeamten des Einreisehafens auf dem Formular der Person eingetragenen Aufenthaltsdauer (maximal 6 Monate) I-94.

Man kann sich auch fragen, wie oft kann ich mit einem b2-Visum in die USA einreisen? Vereinigte Staaten von Amerika B1/B2 Visum wird normalerweise für 10 Jahre gegeben, das bedeutet nicht, dass Sie kann Bleiben Sie für 10 Jahre, es ist für einen kurzen Aufenthalt Visa, Sie kann besuchen als viele Male wenn Sie für eine Woche oder 2 oder maximal ein oder zwei Monate oder maximal 6 Monate bleiben.

Wie lange kann ich mit einem Touristenvisum in den USA bleiben?

Wenn Sie die eingeben Vereinigte Staaten auf einen Visa Verzicht, dein Maximum bleiben wird 90 Tage sein. Mit einem B-2 Touristen Visa, du dagegen Wille normalerweise darf bleibe für bis zu sechs Monate. Darüber hinaus mit einem B-2 Visa, Sie kann Bewerben Sie sich, um Ihre zu verlängern bleibe noch länger.

Wie lange können Sie mit einem Visum für die mehrfache Einreise in den USA bleiben?

Die Funktionsweise von Mehrfachvisa ist, dass sie in der Regel für einen bestimmten Zeitraum gültig sind. Dieser Zeitraum wird als „Gültigkeitszeitraum“bezeichnet und kann von 6 Monate bis 12 Monate, in der Regel bis maximal 24 Monate.

Beliebt nach Thema