Was ist der Unterschied zwischen Rückspülung und Abfall bei einem Poolfilter?
Was ist der Unterschied zwischen Rückspülung und Abfall bei einem Poolfilter?
Anonim

Rückspülung. Wenn das Multiport-Ventil auf 'Rückspülung' der Wasserfluss durch den Filter wird umgekehrt, so dass der gesamte Schmutz und die Ablagerungen, die Filter hat sich von dir gelöscht Schwimmbad Wasser und hat sich angesammelt im Filter Medium wird dann ausgespült und an Abfall.

Ebenso fragen die Leute, wie ist die Abfalleinstellung meines Poolfilters?

Die Abfalleinstellung lässt Wasser in den Filter, aber umgehe die Filter Medien und werden komplett aus dem Filterung System. Hinweis: Wenn Sie dieses Mehrwegeventil verwenden Einstellung, Ihre Pools der Wasserstand sinkt. Stecken Sie vor dem Staubsaugen einen Schlauch in die Schwimmbad um das Wasser zu ersetzen, das Sie entfernen.

Und was ist der Unterschied zwischen Rückspülen und Spülen? Spülen läuft Wasser in dem die gleiche Richtung wie bei der normalen Filterung. Rückspülung rennt es durch den Sand in dem entgegengesetzten Richtung. Spülen besteht darin, die saubere Seite des Sandes von Schmutz zu befreien, bevor Sie ihn zurück in den Pool schicken.

Wissen Sie auch, dass Sie einen Pool bei Rückspülung oder Abfall saugen?

Beginnen Staubsaugen Ihre Schwimmbad: Wenn Sie machen Wenn Sie diese Option haben, wird dies dringend empfohlen, wann immer Sie Algen haben, Sie muss Vakuum zu Abfall. Diese Option ermöglicht Sie zu Vakuum die Algen auf und schicke sie durch die Rückspülung Linie, um zu vermeiden, dass Algen in Ihren Filtersand gelangen.

Was ist der Zweck der Rückspülung eines Poolfilters?

Rückspülen bezieht sich auf das Zurücksenden von Wasser durch den Filter. Dabei werden die Trümmer im Filter gelöst wird und durch einen Abwasserkanal in den Boden oder in einen Abfluss gelangt. Dies spült den Sand in den Filter aus, damit es weiterhin gute Arbeit leisten kann filtern Ihre Schwimmbad Wasser.

Beliebt nach Thema