Inhaltsverzeichnis:

Was kann man in Big Sur im Januar unternehmen?
Was kann man in Big Sur im Januar unternehmen?
Anonim

Weitere Aktivitäten in Big Sur CA

  • Sand-Dollar-Strand – das größter Strand in Big Sur.
  • Walbeobachtung und Kondorbeobachtung (am Wochenende in Januar)
  • Heiße Quellen von Esalen.
  • Cone Peak Summit Trail – 3,5 Meilen lange Wanderung hin und zurück.
  • Jade Cove Trail – 1,5-Meilen-Schleife, mittlerer Schwierigkeitsgrad.
  • Andrew Molera State Park.
  • Gezeiten-Pooling in Partington Cove.

Und was ist die beste Reisezeit für Big Sur?

Die beliebtesten Zeit für einen Besuch in Big Sur ist von April bis Oktober, wenn das Wetter ist am schönsten. (Man sollte jedoch gewarnt sein, dass die Meeresschicht morgens während eines Teils des Hochs einen Großteil der Küste bedeckt Jahreszeit.) Geschäfte haben außerhalb der Stoßzeiten nicht so lange geöffnet Jahreszeit.

Wissen Sie auch, was es in Big Sur für einen Tag zu tun gibt? Die besten Aktivitäten in Big Sur

  • #1. Julia Pfeiffer Burns State Park. #1 in Big Sur.
  • #2. Andrew Molera State Park. #2 in Big Sur.
  • #3. Pfeiffer Strand. #3 in Big Sur.
  • #4. Pfeiffer Big Sur State Park. #4 in Big Sur.
  • #5. Garrapata-Staatspark. kostenlos.
  • #6. Sand-Dollar-Strand. #6 in Big Sur.
  • #7. Kalkofen State Park. #7 in Big Sur.

ist Big Sur einen Besuch wert?

Big Sur ist ein sehr lohnendes Ausflugsziel für alle, die es lieben, draußen zu sein und die Natur zu erleben. Sicher, es dauert etwas länger, aber die Aussicht auf den Pazifischen Ozean, felsige Klippen, Sandstrände, hoch aufragende Mammutbäume und leuchtend grüne Hügel machen es möglich Wert die zusätzliche Zeit, die auf der Straße verbracht wird.

Was sollte man in Big Sur nicht verpassen?

Hier ist eine Liste von 7 meiner Sehenswürdigkeiten entlang Big Sur, die Sie nicht verpassen sollten

  • McWay-Fälle.
  • Wandern Sie auf dem Ewoldsen Trail durch den Mammutbaumwald und genießen Sie den Meerblick.
  • Bixby-Creek-Brücke.
  • Pfeiffer Strand.
  • Point Lobos State Naturschutzgebiet.
  • Die Aussicht vom Nepenthe Restaurant und Cafe Kevah.

Beliebt nach Thema